Veranstaltungen

Das neue Programm bis Juli 2018 ist fertig. Es liegt ab 29.12.17 in der Kulturkneipe zum Mitnehmen bereit. Als PDF-Datei ist es hier runterzuladen: Programm_1-18

Wer direkt Kontakt aufnehmen möchte zu den Anbietern der Veranstaltungen findet hier eine Liste mit allen Kontaktadressen: Kontakte_Verein_Lebendiges_Miteinander

Die Veranstaltungen sind auch im Online-Kalender unten verzeichnet (und noch mehr, denn uns erreicht immer noch etwas nach Redaktionsschluss).

Wer zweimal im Monat per Mail informiert (erinnert) werden möchte kann unseren Newsletter bestellen. Einfach eine Nachricht schicken an: mail at lebendiges-miteinander. de.

 

Jan
20
Sa
animoVida „Tanz des Neuanfangs“
Jan 20 um 15:00 – 17:30

Begrüße tanzend und behahend das neue Jahr gemeinsam mit anderen. Alle Übergänge tragen eine besondere Möglichkeit der bewussten Neuausrichtung in sich. Spüre Deine Sehnsucht. Wo stehst Du? Wohin soll es gehen 2018?

Bitte mit Anmeldung 1 Woche vorher, Kosten 20€

Jan
23
Di
Mehrstimmiges Singen
Jan 23 um 20:00

Bei Interesse bitte nachfragen (Kontakt über mail at lebendiges-miteinander. de)

Jan
25
Do
Aktive Körperentspannung und Sanftes Hatha-Yoga
Jan 25 um 18:30 – 20:00

Aktive Körperentspannung: Harmonische Abfolge von Übungen aus Feldenkrais, Pilates, QiGong, Yin Yoga, Faszien Yoga, TaiChi nach den Grundprinzipien des Loslassens, des Entspannens und dem Freien Fluß mit den möglichen Zielen,

  • zu sich selbst, zum Wesentlichen, zu den inneren Bedürfnissen zu kommen
  • Kräfte zu mobilisieren, die verborgen in einem schlummern
  • Zugang zur eigenen inneren Kraft mithilfe von Sensibilisierung und Körperarbeit zu gewinnen

eingerahmt durch Anfangs-und Endentspannung, durch Meditationsübungen und innere Reisen.

Sanftes Hatha-Yoga:
Yoga bietet eine Auszeit vom Alltag und wirkt harmonisierend. Der Atem wird vertieft und der Körper gedehnt und gestärkt.

Nach einer kurzen Einführung/Erinnerung in/an die Bedeutung von Yoga, werden Körperstellungen angeleitet und dabei teilweise auf körperliche, emotionale und geistige Wirkungen eingegangen.

Sanfte Hilfestellungen werden angeboten, damit der/die Übende das Gefühl für die Stellung intensivieren und vielleicht ein wenig weiter in sie hineingehen kann. Sehr wichtig beim Yoga ist, dass stets der/die Übende der Experte/die Expertin für seinen/ihren Körper ist und nur das ausüben sollte, was ihm/ihr gut tut, bzw. einfach in der Rückenlage entspannen sollte, wenn er/sie der vorherigen Stellungen noch nachspüren möchte.

Die Yogastunde verläuft ruhig mit Zwischenentspannungsphasen. Am Ende wird eine ausführliche Entspannung angeleitet, welche die Methode der progressiven Muskelentspannung und der Autosuggestion nutzt.

Zu Beginn werden ein bis zwei Atemübungen praktiziert.

In der Regel findet am zweiten Donnerstag im Monat die Aktive Körperentspannung statt und am vierten Donnerstag im Monat das sanfte Hatha-Yoga.

Für das erste Halbjahr 2018 sind das die folgenden Termine:

  • 11.1. AK
  • 25.1. Yoga
  • 8.2. AK
  • 22.2. Yoga
  • 8.3. AK
  • 22.3. Yoga
  • 12.4. AK
  • 26.4. Yoga
  • 10.5. AK
  • 24.5. Yoga
  • 14.6. AK
  • 28.6. Yoga
  • 12.7. AK
  • 26.7. Yoga

Keine Vorkenntnisse erforderlich. Für alle Altersstufen. Kosten: 8€
Kontakt: Anet Bergmann (0152-04965340, anet.bergmann at web. de) und Anna Hauenschild (
01577-6481 807, hauenschildanna at web. de). Bitte per Email oder Telefon anmelden.

Jan
26
Fr
Offener Dorfkneipen-Abend
Jan 26 um 19:30
Konzert „Pavel und Freunde“
Jan 26 um 20:00

Bereits zweimal hat Pavel Efremov die Gäste in der Kulturkneipe im Rahmen der „Offenen Bühne“ begeistert. Schon nach seinem ersten kleinen Auftritt bei uns war klar, dass einem so großartigen Musiker ein ganzer Konzertabend zustehen sollte. Nun ist es soweit! Die Gäste erwartet ein abwechslungsreiches Konzert mit einer Mischung aus klassischer Musik , Tango und  Volkmusik (Balkan).  Pavel Efremov wurde in 1994 in Chisinau, Republik Moldau geboren. Seit 2015 studiert er an der Hochschule für Musik Detmold, wo er von Marko Kassl unterrichtet wird. Pavel ist ein vielfach ausgezeichneter Preisträger bei nationalen und internationalen Wettbewerben ( Moldawien, Italien, Russland, Rumänien, Deutschland ,Ungarn, Kroatien ). Während des Studiums konzertiert er als Solist sowie auch mit Kammermusik-Projekten und nimmt an verschiedenen Festivals teil. Seit 2016 ist Pavel Efremov Stipendiat der GFF der Hochschule für Musik Detmold. Er absolvierte u.a. Meisterkurse bei Mie Miki, Inaki Alberdi, Claudio Jacomucci und Veli Kujala. Der Akkordeonist verfügt über ein vielfältiges Repertoire an klassischer Musik, das Barockmusik, Volksmusik, Tango, Jazz wie auch Originalwerke für das Instrument umfasst.

Begleitet wird Pavel von weiteren versierten MusikerInnen der Hochschule für Musik Detmold mit Streichinstrumenten.

Jan
27
Sa
Salsa Cubana Workshop
Jan 27 um 18:30 – 21:30

Workshop für Tänzer*innen mit Grundkenntnissen. Mit Angela Zeilberger Mussa Só. Kosten (7×120 Minuten) 105€. Bitte bis 12.1.18 anmelden. Termine 27.1., 10.2., 10.3., 14.4., 5.5., 9.6., 14.7.. Einstieg nur nach Absprache möglich.

Jan
28
So
Intuitives Gestalten
Jan 28 um 15:00

Thema am 28.1.2018: Frisch und frei ins neue Jahr! Freies malen mit verschiedenen Arten von Farben. (Bitte Schutzkleidung mitbringen!)

Achtung: diesmal im Wohnzimmer des Lindenhofes (das ist der Bauernhof gegenüber der Kulturkneipe), einfach der Ausschilderung folgen.

Bitte anmelden!

Feb
2
Fr
Offener Dorfkneipen-Abend
Feb 2 um 19:30
Feb
3
Sa
Tanz der fünf Elemente
Feb 3 um 15:00 – 17:30

Tanz- und Bewegungsworkshop rund um den Lebensbaum. Bitte mit Anmeldung 1 Woche vorher. Kosten 20€

Singen in Gemeinschaft
Feb 3 um 19:30

Singen in Gemeinschaft verbindet und gibt Freude. Leicht erlernbare Lieder aus verschiedenen Kulturen. Alle sind herzlich eingeladen.

Nur Lesen Kalender (Passwort Geschutzt)