Konzert „Pavel und Freunde“
Wann:
26. Januar 2018 um 20:00
2018-01-26T20:00:00+01:00
2018-01-26T20:15:00+01:00
Wo:
Kulturkneipe Dalborn
Preis:
Hutkasse

Bereits zweimal hat Pavel Efremov die Gäste in der Kulturkneipe im Rahmen der „Offenen Bühne“ begeistert. Schon nach seinem ersten kleinen Auftritt bei uns war klar, dass einem so großartigen Musiker ein ganzer Konzertabend zustehen sollte. Nun ist es soweit! Die Gäste erwartet ein abwechslungsreiches Konzert mit einer Mischung aus klassischer Musik , Tango und  Volkmusik (Balkan).  Pavel Efremov wurde in 1994 in Chisinau, Republik Moldau geboren. Seit 2015 studiert er an der Hochschule für Musik Detmold, wo er von Marko Kassl unterrichtet wird. Pavel ist ein vielfach ausgezeichneter Preisträger bei nationalen und internationalen Wettbewerben ( Moldawien, Italien, Russland, Rumänien, Deutschland ,Ungarn, Kroatien ). Während des Studiums konzertiert er als Solist sowie auch mit Kammermusik-Projekten und nimmt an verschiedenen Festivals teil. Seit 2016 ist Pavel Efremov Stipendiat der GFF der Hochschule für Musik Detmold. Er absolvierte u.a. Meisterkurse bei Mie Miki, Inaki Alberdi, Claudio Jacomucci und Veli Kujala. Der Akkordeonist verfügt über ein vielfältiges Repertoire an klassischer Musik, das Barockmusik, Volksmusik, Tango, Jazz wie auch Originalwerke für das Instrument umfasst.

Begleitet wird Pavel von weiteren versierten MusikerInnen der Hochschule für Musik Detmold mit Streichinstrumenten.